Hauterkrankungen wie z.B. eine chronische Schuppenflechte (Psoriasis), eine schwere Neurodermitis (Ekzem) oder auch eine akute allergische Arzneimittelreaktion (Exanthem) können große Teile der Haut betreffen und benötigen dann eine sehr intensive Lokaltherapie, die im ambulanten Bereich durch den Patienten selber oder Angehörige häufig nicht mehr geleistet werden kann. Dies gilt auch für die Behandlung von schlecht heilenden, tiefen und häufig infizierten Wunden, wie z.B. Unterschenkelulzera.

In dieser Situation ist die Behandlung durch unsere Tagesklinik attraktiv, welche über das gesamte therapeutische und diagnostische Spektrum unserer Praxisklinik verfügt (siehe Leistungen).
Unsere dermatologische Tagesklinik schließt die Lücke zwischen ambulanter und stationärer Behandlung.
Auf unserer Tagesklinik entspricht die Therapie in ihrer Intensität und Variabilität einer stationären Behandlung, ermöglicht unseren Patienten jedoch, den Abend und die Nacht zu Hause in der eigenen privaten Umgebung zu verbringen. Ebenfalls ist eine intensive Behandlung morgens vor und abends nach der Arbeit möglich, sodass unser Patient nicht zwingend von der Arbeit ausfallen muss! Auch bieten unsere Räume genug Platz für Begleitpersonen, wichtig insbesondere bei der Behandlung von alten und sehr jungen Patienten.

Im Rahmen eines mehrstündigen Aufenthaltes werden eine Reihe von lokalen Anwendung und – wenn geboten – auch systemische Therapien zu individuell für unsere Patienten optimierten multimodalen Behandlungskonzepten kombiniert. Dadurch kann man schnellstmöglich den gewünschten Therapieerfolg erzielen und – besonders wichtig bei chronischen Dermatosen –Rezidive mit Nachhaltigkeit verhindern:

  • Schuppen und Krusten lösende Kopfkappen und Umschläge
  • Desinfizierende Bäder/Umschläge
  • Adstringierende Bäder/Umschläge
  • Antientzündliche fett-feucht Applikationen
  • Antientzündliche UV-Therapie (siehe Excimer unter Vitiligo)
  • Bad – Creme – Bad – UV Therapieketten
  • Konditionierung von Wunden / Ulcera (enzymatisch, mechanisch)
  • Komplette Wundversorgung mit atraumatischen und hydrokolloidalen Wundauflagen sowie stabilen Verbänden auch für mehrere Tage (z.B. Zinkleimverband)


Tagesklinik-01
Tagesklinik-02
Tagesklinik-03