Vortrag zum Thema Nasenkorrekturen von Dr. Rupprecht auf der Jahrestagung der DGÄPC in Düsseldorf

Dr. Rupprecht hat am 03.11.2018 einen Vortrag aus seinem Spezialgebiet der ästhetischen und funktionalen Nasenkorrekturen auf der Jahrestagung der DGÄPC (Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie) in Düsseldorf gehalten.

Unter dem Titel „Rhinoplastik – können GOLDEN STANDARDS Katastrophen verhindern?“ hat Dr. Rupprecht einen ausführlichen Überblick über die Entwicklung von „Golden Standards“ im Verlauf der letzten Jahrzehnte gegeben. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Definition der aktuellen „Golden Standards“ sowie deren Bedeutung für das zuverlässige Erzielen von ästhetisch und funktional sehr guten Resultaten bei Nasenkorrekturen.